Ich arbeite seit 2006 mit der Software Cover 3D. Ich habe gesehen, wie sie über die Jahre gewachsen ist, sich erweitert und weiterentwickelt hat. Es ist ein Tool, mit dem ich an etwa hundert Projekten pro Monat arbeite. Ich kann nicht darauf verzichten, um die verschiedenen Fenster- und Verandakonstruktionen zu bearbeiten, zu berechnen und zu produzieren.