Lizenzen und Jahresabonnement

Entdecken Sie unsere beiden Lizenzmodelle

Die Cover group widmet sich seit über zwanzig Jahren der Entwicklung und dem Vertrieb der Cover 3D-Software. Hierzu bieten wir zwei separate Lizenzen sowie verschiedene Optionen an.

Händlerlizenz Herstellerlizenz
Gehäuse-Modul
Wintergarten- und Pergola-Modul
Projekt- und Kundenmanagement
Projektierung und individuelle Anpassung von Projekten
Fenster- und Paneelkatalog
3D-Rendering
Fotointegration
Tablet-Export
Angebot und Preiskalkulation
Fertigungsblatt
Zuschnittliste
Schnitte und Montagepläne
Baugruppenanpassung
Kundendienstoption
Workshop-Management-Option
Maschinensteuerungsoption
Statik-Option
Thermik-Option

Jahresabonnement

Das Abonnement sieht eine anfängliche Verpflichtung von einem Jahr mit vierteljährlicher Verlängerungsmöglichkeit vor und wird nach den folgenden Kriterien berechnet:

Lizenzart
Anzahl der gewählten Module und Optionen
Anzahl der Benutzer
Vom Kunden erforderlicher Servicelevel

Was beinhaltet eine Cover 3D-Händlerlizenz?

  • Projekt- und Kundenmanagement: Erstellen Sie Kundendateien und nutzen Sie ein Dashboard, das Ihnen einen Überblick über Ihre verschiedenen Projekte gibt;
  • Projektierung und individuelle Anpassung von Projekten: Definieren Sie Ihre Projekte Schritt für Schritt, vom ersten Profil bis zur Fertigstellung von Texturen und Farben;
  • Fenster- und Paneelkatalog: Passen Sie Ihre Fenster- und Plattenkataloge direkt in Cover 3D an und integrieren Sie so die Füllelemente, die Sie tagtäglich verwenden, in Ihre 3D-Konstruktionen;
  • 3D-Rendering: Erstellen Sie Ihre Projekte in 3D und fügen Sie Möbel, Pflanzen und andere dekorative Objekte hinzu, die die Simulation zum Leben erwecken. Dank der Sketchup-Objektimportfunktion genügen ein paar Klicks, um ein kleines Extra zu erzeugen, das Ihre Kunden begeistert;
  • Fotointegration: Machen Sie Bilder auf der Baustelle des zukünftigen Bauwerks, importieren Sie diese in die Software und integrieren Sie darin das Projekt. Dank der 3D-Simulation können Sie jetzt das Projekt in seiner natürlichen Umgebung mit Schatten und Reflexionen zeigen, so dass Ihr Kunde darin regelrecht versinkt;
  • Tablet-Export: Transferieren Sie Ihr Cover-Projekt mit nur wenigen Klicks auf Ihr Android- oder iOS-Gerät (Tablet oder Smartphone). Teilen Sie im Anschluss Ihrem Kunden den entsprechenden Zugangscode mit, damit er auf seinem eigenen Gerät durch sein Projekt navigieren kann;
  • Angebot und Preiskalkulation: Cover berechnet automatisch nicht nur den Verkaufspreis des Projekts, sondern auch Ihre Marge. Übermitteln Sie dann Ihr individuelles Verkaufsangebot über ein Word-Dokument an Ihren Kunden und generieren Sie Ihre Bestellscheine mit wenigen Klicks (Achtung, dies erfordert eine nicht-generische Bibliothek).

(Foto von Xavier Foucrier via Unsplash)

Was bietet Ihnen die Cover 3D-Herstellerlizenz zusätzlich?

(Foto von XPS via Unsplash)

  • Fertigungsblatt: Verwalten Sie Ihre Stückliste direkt in unserer Software und vereinfachen Sie so die Fertigung;
  • Zuschnittliste: Bestimmen Sie die Liste der zu schneidenden Profile, aber auch das Layout Ihres Projekts in 2D;
  • Schnitte und Montagepläne: Erzeugen Sie mit unserem Tool technische Schnitte und Montagezeichnungen;
  • Baugruppenanpassung: Bestimmen Sie manuell die Fertigungsspezifika Ihres Cover 3D-Projekts, bevor Sie mit der Fertigung beginnen.

Optionen und Module

  • Kundendienst: Dank der Kundendienstoption können Sie jetzt die Nachbereitung des Vorgangs bis nach dem Verkauf Ihres Projekts verwalten;
  • Workshop-Management-Option: Verfolgen Sie Ihre Projekte im Fertigungsprozess und optimieren Sie Ihr Multiprojektmanagement;
  • Maschinensteuerungsoption: Sobald Ihre Pläne und Listen festgelegt sind, senden Sie Ihre Projekte an Ihre Schneidemaschinen und/oder Bearbeitungszentren;
  • Statik-Option: Sichern Sie die Stabilität Ihrer Konstruktion mit Hilfe des leistungsfähigen dreidimensionalen Statikrechners in Cover. So können Sie eine genaue Analyse Ihres Wintergartens durchführen, alle Ergebnisse der Diagnose werden direkt in 3D angezeigt;
  • Thermik-Option: Dank einer auf den aktuellen europäischen Normen basierenden Berechnungsmethode ermittelt Cover 3D den Nutzwärmedurchgangskoeffizienten Ihres Projekts. Erstellen Sie mühelos einen detaillierten Bericht, der dem Kunden die Qualität seines Bauwerks gewährleistet.

Rahmenmodul

Das Rahmenmodul ermöglicht Ihnen die Konstruktion von Rahmen, Türen und Fenstern.

Wintergarten- und Pergola-Modul

Das Wintergarten- und Pergolamodul ermöglicht Ihnen die Konzeption einfacher und komplizierter Projekte sowie den Zugriff auf die Bibliothek Ihres Systemanbieters als Partner der Cover Group und die Auswahl der besten Produkte zur Realisierung Ihrer Konstruktionen.

Ergänzen Sie Ihr Abonnement mit den folgenden Leistungen:

Unsere Firmenservices

“Schlüsselfertige“ Konfiguration

Cover 3D benötigt zur optimalen Nutzung die Konfiguration einer (oder mehrerer) technischer Datenbanken. Diese enthalten alle Ausgangsmaterialien (Profile, Zubehör, Verbindungen, Beschläge, Füllelemente usw.), die benötigten Arbeitsleistungen sowie alle „Montage“-Regeln.

Diese Konfiguration kann über eine externe Software (Xlib) an der Anwendung vorgenommen werden. Sie haben die Möglichkeit, diese Konfiguration selbst vorzunehmen (nach einer 5-tägigen Schulung) oder sie uns anzuvertrauen, um Zeit zu sparen.

Die Konfiguration Ihrer Daten wird von Spezialisten durchgeführt, die sich bestens mit dem Bauhandwerk und dem Programm auskennen.

Je nach Bedarf können wir auch Bibliotheken (mit verschiedenen Rahmenwerk, Wintergärten usw.) nach Ihren Anforderungen zusammenstellen, um Ihr Verkaufsteam bzw. Ihre Händler bestmöglich zu unterstützen.

Sonderentwicklungen

Ihr Geschäft weist einen besonderen Bedarf auf, der nicht von den vielen Funktionen von Cover 3D abgedeckt wird. Ihr Unternehmen hat sich auf einen innovativen Bereich spezialisiert und Sie benötigen die Unterstützung Ihres IT-Partners.

Seit mehr als zwanzig Jahren schenken wir unseren Kunden unser Gehör und bieten ihnen im Bedarfsfall eine auf ihre Tätigkeit zugeschnittene Softwarelösung an.

(Foto von Florian Olivo via Unsplash)